Auftragsstatus
Persönliche Beratung
0441 18131912
Fototapete als Hingucker in den eigenen vier Wänden

Fototapete im Trendlook sorgt für stylischen Loftcharakter

Deep Purple tragen sie in ihrem Namen, Prince hat sie in Purple Rain" besungen: Die Farbe Lila hat schon viele Künstler inspiriert. Jetzt wird sie zum Star in unseren eigenen vier Wänden und polarisiert mindestens genauso wie die Songs der Musiker - und zwar als selbstgestaltete Fotoposter im Trendton Plum. Ein echtes Highlight entsteht durch die Kombination mehrerer Motive zu einer großen Fototapete.

Verleihen Sie Ihren Räumen mit Ihren eigenen Motiven als Fototapete einen aufregenden Loft-Charakter: Das mehrteilige, großformatige Bild lässt sich einfach auf Sperrholz aufbringen und an die Wand stellen oder hängen. Gestaltet in der aktuellen Trend-Farbe Plum, einem rauchigen, pflaumenfarbenen Ton, setzt es Räume wunderbar in Szene. In Verbindung mit Grün- und Grautönen bringt Plum Ruhe ins Wohn- oder Esszimmer; mit Orange oder Gelb als Gegenspieler erinnert Lila an die großen Zeiten der Pop-Kultur.

Warum also nicht einfach selbst ein Kunstwerk schaffen? Wir zeigen Ihnen in drei einfachen Schritten, wie Sie Ihre eigene Fototapete im Trendlook gestalten.

magazine informationsbox diy icon

Das benötigen Sie:

  • schlichte, klare Motive von Texturen, Pflanzen oder Formen, Mustern und Linien
  • Posterdruck XXL in unterschiedlichen Formaten und Qualitäten
  • eine Sperrholz-/ MDF-Platte (z.B. in der Größe 200 x 140 cm)
  • Fototapetenkleister
  • Pinsel
  • Cutter
  • Lineal
  • ggf. Lichtleiste

Und so geht's:

Schritt 1: Poster gestalten und bestellen
Wählen Sie zunächst Motive aus, die Sie zu einem großen Wandbild verbinden wollen. Dafür eignen sich vor allem botanische Abbildungen oder Fotos von Texturen in einem ähnlichen Farbschema - in unserem Fall Violett-Töne. Achten Sie dabei darauf, dass die Bilder sich zurechtschneiden lassen, ohne dass wichtige Bildbestandteile unterbrochen werden und verloren gehen. Falls Sie auf Anhieb keine Fotos finden, die farblich zusammenpassen, empfehlen wir, die Motive mit einem Filter zu gestalten - etwa mithilfe der CEWE FOTOWELT Software oder einem der gängigen Bearbeitungsprogramme.

Tipp: Bestellen Sie XXL-Poster in unterschiedlichen Qualitäten! Je nach Motiv kann ein besonders mattes oder hochglänzendes Finish der Oberfläche für einen außergewöhnlichen Effekt des Wandbildes sorgen.

Schritt 2: Bilder zuschneiden und kombinieren
Legen Sie die Posterdrucke auf der MDF - oder Sperrholzplatte aus. Probieren Sie verschiedene Kombinationen: Manchmal sieht es gut aus, wenn Formen und Strukturen optisch direkt miteinander verschmelzen. Manchmal wirkt das Gesamtmotiv vor allem dann spannend, wenn es harte Brüche im Bildübergang gibt. Erst wenn Sie sich für eine Variante entschieden haben, schneiden Sie alle Bilder zurecht.

Tipp: Sortieren Sie dunkleren Farben eher nach unten und hellere Bilder nach oben - das wirkt freundlicher, vor allem in kleinen Räumen.

Kombinieren und Zurechtneiden der Bilder im nächsten Schritt
Kombinieren Sie Ihre Bilder farblich passend

Schritt 3: Poster „auf Stoß" anbringen:
Als nächstes den Kleister anrühren - am besten einem, der speziell für Fototapeten geeignet ist, damit er die Bilder nicht durchnässt. Pinseln Sie die Holzplatte mit einer dünnen Schicht ein, streichen Sie zusätzlich etwas Kleister auf der Rückseite der Poster, und legen Sie diese nun auf Stoß" an, das heißt: Kante an Kante. Achten Sie dabei darauf, die Motive mit der Hand oder besser noch mit einem Rakel glatt zu streichen, damit keine Blässchen oder Wellen entstehen. Alternativ können Sie sich Ihre Fotos als selbstklebende Poster bestellen - das erspart etwas Zeit und erleichtert das Anbringen.

Die Fototapeten-Platte wird mit Kleister bestrichen
Bestreichen Sie die Platte mit Kleister

Je nach Raumgröße können Sie das Bild nun an eine Wand anbringen oder lediglich anlehnen - Letzteres erinnert optisch an Künstlerlofts in New York und sorgt für einen stylischen, urbanen Look. Wenn Sie die Wirkung des Wandbilds zusätzlich verstärken wollen, können Sie über oder unter der Posterwand Lichtleisten befestigen.

Mehr als nur Fotos

Sie suchen nach einer kreativen Gestaltungsidee? Sie möchten Ihre wundervollen Erinnerungen verschenken? Wählen Sie aus unseren Kreativtipps für Ihre Fotos.